eFlotte ArtikelbildDer größte Elektro-Auto-Test des Landes geht in die nächste Runde – hier bei Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern. Letzten Sommer konnten bereits Privatpersonen den Alltagstest machen – jetzt sind die Selbstständigen und Mittelständler an der Reihe.

Als Partner des landesweiten Projekts zur Förderung von Elektromobilität eFlotte – elektromobil unterwegs schenken wir euch für zwei Wochen ein umweltfreundliches Elektro-Auto. Insgesamt 40 Tester dürfen jetzt vom 29.04. bis 13.05.16 kostenlos durch den Berufsalltag fahren und Elektromobilität so auf Herz und Nieren prüfen. Insgesamt hatte es 650 Bewerbungen gegeben. Mit der Aktion soll gezeigt werden, dass Elektroautos inzwischen alltagstauglich sind.

Und das Beste: Unser Tester und Testerinnen durften sich sogar den Lieblingswagen aussuchen. Namhafte Automobilhersteller stellen ihre aktuellen Elektrofahrzeuge kostenlos zur Verfügung – vom Pkw bis hin zu Nutzfahrzeugen: Renault Zoe Z.E., Renault Twizzy Z.E., BMW i3, Citroen Berlingo Electric, VW e-up!, VW e-Golf, VW Golf GTE, VW Passat GTE, Audi A3 e-tron, Audi Q7 e-tron, Mercedes B-Klasse Electric Drive.

 

eFlotte - Heimon Hinze

zum Vergrößern auf Foto klicken…

D E R   G R O S S E   A L L T A G S T E S T

Heimon Hinze aus Güstrow (links auf dem Foto) von der Firma „Dr. Netik & Partner GmbH“ darf sich freuen, denn er ist einer von 40 Testern, der mit einem Elektroauto seiner Wahl den Berufsalltag bestreiten darf. Entschieden hat er sich für einen Audi Q7 e-tron und findet das Auto schon jetzt total Spitze! Bei der Übergabe am 29.04.16 auf dem Neuen Markt in Rostock, kam ihm schon die Frage auf, wie weit er damit wohl kommen würde, bzw. wie oft er den Pkw laden müsse. Da es sich bei dem Model um einen Hybrid-Wagen handelt, kann Heimon aber auch auf Treibstoff ausweichen, sollte der Akku mal nicht ausreichen.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

 

 

M E H R   Ü B E R   e F L O T T E

eFlotte – elektromobil unterwegs in Mecklenburg-Vorpommern ist eine Initiative des Ministeriums für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung – gefördert durch Mittel des europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Zur offiziellen Homepage von eFlotte – gelangt ihr …hier

eFlotte Logo 2016

 

 

eFlotte - Logoleiste

 

 

R Ü C K B L I C K

Die Erfahrungen unserer Testerin Katharina aus Bad Doberan in 2015 könnt ihr noch einmal nachlesen: …hier