16. September 2020 – dpa

Erstes Kreuzfahrtschiff legt im Hafen Wismar an

Corona hat den Kreuzfahrthäfen einen dicken Strich durch ihre erwartungsfrohen Rechnungen für dieses Jahr gemacht. In Wismar wird nun das erste Schiff der Saison erwartet.

Das Kreuzfahrtschiff MS Europa der Reederei Hapag-Lloyd.
Das Kreuzfahrtschiff MS Europa der Reederei Hapag-Lloyd. , Foto: Markus Scholz/dpa/Archivbild

Wismar (dpa/mv) - Mit der «Europa» legt am heutigen Mittwoch das erste Kreuzfahrtschiff dieser Saison im Wismarer Hafen an. Der vergleichsweise kleine Kreuzliner hat knapp 100 Passagiere an Bord und befindet sich auf einer Ostsee-Rundreise, wie der Veranstalter Hapag-Lloyd in Hamburg mitteilte. Normalerweise könnten bis zu 400 Gäste auf der «Europa» reisen, aufgrund der Corona-Pandemie seien die Teilnehmerzahlen derzeit jedoch reduziert. Die 13-tägige Tour startete am Montag in Hamburg und soll weiter unter anderem über Danzig, Stockholm und Helgoland zurück nach Hamburg führen.

Während in Rostock, dem mit Abstand größten Kreuzfahrthafen in Mecklenburg-Vorpommern, bislang kein einziges Kreuzfahrtschiff mit Gästen an Bord festmachte, hat das kleine Ostseebad Boltenhagen (Landkreis Nordwestmecklenburg) am Dienstag Besuch von einem Hapag-Lloyd-Expeditionsschiff bekommen. Die «Hanseatic inspiration» ankerte den Tag über vor der Küste. Die rund 100 Gäste an Bord hatten die Gelegenheit, per Boot an Land zu gehen und das Ostseebad zu erkunden. «Anlandungen und Ausflüge per Zodiac, das sind kleine robuste Expeditions-Schlauchboote, sind insbesondere auf unseren Expeditionsreisen sehr üblich und für die Gäste immer eine besondere Erfahrung in allen Reisegebieten», erklärte Hapag-Lloyd-Sprecherin Kirstin Mausehund.

Auch in Stralsund ist das Kreuzfahrtgeschäft wieder angelaufen. Dort legen Flusskreuzfahrtschiffe an, wie ein Sprecher sagte. Diese seien deutlich kleiner als die meisten Hochsee-Kreuzliner und könnten wohl deshalb leichter die Corona-Hygieneregeln umsetzen.

News zum Nachhören

Polizeimeldungen

Weitere Nachrichten aus unserem Land

undefined
Live-Stream ·
Audiothek