Vom 27.04. bis 29.04.18 findet in Mecklenburg-Vorpommern wieder das Aktionswochenende zum bundesweiten „Tag der Erneuerbaren Energien“ statt. An etwa 60 Standorten öffnen fortschrittliche Unternehmen und Initiativen ihre Türen und zeigen am konkreten Beispiel, was es mit der Energiewende auf sich hat.

Probefahrten mit einem Elektroauto zählen ebenso zum Angebot wie eine Bootsfahrt zu einem Offshore-Windpark oder Beratungen durch Energie- und Solarfachberater. Photovoltaik-Anlagen können ebenso besichtigt werden wie die Produktionshalle eines Windanlagen-Herstellers und ein Haus, das komplett mit Erdwärme beheizt wird.

An vielen Standorten organisieren die Veranstalter ein Kinderprogramm und sorgen auch für das leibliche Wohl. Für manche Veranstaltungen ist eine Voranmeldung erforderlich.

Einen Überblick über die Aktionen bei uns im Land findet ihr auf: www.energietag-mv.de

 

M E H R   I N F O S   A U C H   A U F