Foto: Deutsche Bahn AG/Peter Gilbert

Zusammen mit der Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern und den Eisenbahnen bei uns im Land haben wir in der Woche vor Ostern (10.-14.04.17) täglich ein rollendes Geschenk für euch: Individuelle Familien-Zugreisen! Wir laden euch und bis zu vier Begleitpersonen ein zu einem Familientrip durch unserer Land mit dem Mecklenburg-Vorpommern-Ticket (Wert: 39 Euro) und einem 500 Euro-Reisegutschein.

 

N Ä C H S T E R    H A L T :   F A M I L I E N U R L A U B !

Gewinnen ist ganz leicht, denn ihr hört ja ohnehin jeden Tag den ganzen Tag Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern. Täglich ab 10 Uhr stellen wir euch mehrfach im Programm und hier auf dieser Seite eine Zugdurchsage vor. Anhand der Informationen könnt ihr das täglich wechselnde Reiseziel erraten. Schreibt uns dann einfach die richtige Tageslösung – über das Mitmachformular auf dieser Seite oder per WhatsApp an unsere Studio-Hotline 0381/49 78 110. Unter allen richtigen Einsendungen des Tages ermitteln wir täglich um 19:50 Uhr (Mo-Fr) einen Gewinner.

Zugdurchsage von Freitag:

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte beachtet auch unsere allgemeinen Datenschutz- und Gewinnspielregeln …hier.

GEWINNSPIEL ABGESCHLOSSEN, KEINE ANMELDUNG MEHR MÖGLICH

 

U N S E R E   G E W I N N E R

MONTAG, 10.04.17: Ulrike aus Teterow
DIENSTAG, 11.04.17: Riccardo aus Karlshagen
MITTWOCH, 12.04.17: Jacqueline aus Dobin am See
DONNERSTAG, 13.04.17: Maria aus Stralsund
FREITAG, 14.04.17: Sebastian aus Wismar

Das Liniennetz des Regionalverkehrs Mecklenburg-Vorpommern.

Lasst ruhig mal das Auto stehen und nutzt das sehr gute Streckennetz unserer Eisenbahnen! Ob DB Regio Nordost, ODEG, Pressnitztalbahn und Rasender Roland auf Rügen, Molli oder Usedomer Bäderbahn – sie alle bringen euch sicher, zuverlässig, bequem, staufrei und umweltfreundlich durch unser Land.

 

U N S E R E   G E W I N N S P I E L P A R T N E R

VMV
DB_Regio_Nordost_1-2_dbx_links
ODEG Logo
Rügensche Bäderbahn Rasender Roland
Molli
UBB
Pressnitztalbahn Logo