Es war ein absolut spannendes Finale! Jeder unserer 15 Qualifikanten für die Verlosung unseres rollenden Weihnachtsschlittens durfte am 22.12.12 auf dem Rostocker Weihnachtsmarkt nach und nach je ein Geschenk auspacken. Doch nur in einem Päckchen war eine Miniaturausgabe unseres Hauptpreises, einem Ford Fiesta Trend, verborgen. Und als Julia aus Schwerin mit ihrem Geschenk (Nummer 11) an der Reihe war, verschlug es ihr urplötzlich die Sprache – denn sie hatte den nagelneuen Ford Fiesta Trend gewonnen. Da liefen auch einige Freudentränchen. Die anderen 14 Kandidaten gingen aber auch nicht leer aus – in den restlichen Paketen waren jede Menge Leckereien.

Auf dem Foto seht ihr die glückliche Gewinnerin Julia, unseren André Schneider und Axel Neubert von den Volksbanken und Raiffeisenbanken.

R Ü C K B L I C K   A K T I O N S P H A S E  (bis 21.12.12)

Auf diesen Schlitten wäre sogar der Weihnachtsmann scharf: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern und die Volksbanken und Raiffeisenbanken in unserem Land schenken euch noch vor dem Fest einen nagelneuen Ford Fiesta im Wert von über 13.500 Euro (UVP). Für die Verlosung unseres rollenden Weihnachtsschlittens könnt ihr euch vom 03.12. bis 21.12.12 im „Guten Morgen“ mit Andrea Sparmann und Uwe Worlitzer qualifizieren. Immer um 8:10 Uhr (Mo-Fr) treten zwei Kandidaten bei unserem „Weihnachtsquiz“ mit den VR-Banken an. Achtet einfach auf den Aufruf zur Spielrunde und meldet euch dann auf unserer Gewinner-Hotline 0381 / 49 78 110 (Festnetzanschluss zum Ortstarif). Mit etwas Glück landet ihr als Kandidaten im Studio. Eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter der VR-Banken in Mecklenburg-Vorpommern stellt euch dann eine weihnachtliche Schätzfrage. Der Kandidat, der der richtigen Lösung am nähesten kommt, hat die Spielrunde gewonnen. Der Tagesgewinner bekommt einen Tankgutschein im Wert von 100 Euro und ist dabei, wenn wir am Samstag, 22.12.12, mit allen Tagesgewinnern (persönliche Anwesenheit erfolderlich) auf dem Rostocker Weihnachtsmarkt um den Ford Fiesta spielen.

Die ausführlichen Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Der neue Ford Fiesta (Muster, nicht das original Gewinnerfahrzeug).

Der neue Ford Fiesta (Muster, nicht das original Gewinnerfahrzeug).

D E R   H A U P T G E W I N N

Bei der Verlosung am Samstag, 22.12.12, auf dem Rostocker Weihnachtsmarkt spielen wir mit den 15 Qualifikanten um einen nagelneuen Ford Fiesta Trend (60 PS / 3-türig).

Natürlich ist unser rollender Weihnachtsschlitten mit einem Winterpaket ausgestattet (beheizbare Frontscheibe und beheizbare Vordersitze, Außenspiegel elektrisch einstellbar und beheizbar).Weiterhin verfügt der Gewinner-Wagen über ein „Cool & Sound Paket 1“ mit Klimaaanlage und Audiosystem CD und USB Eingang und serienmäßig über Dachspoiler in Wagenfarbe, elektrische Fensterheber vorn Ford Easy Fuel, Beifahrerairbag, Deaktivierung, Bordcomputer, Fahrersitz höhenverstellbar, Zentralverriegelung mit Fernbedienung MyKey (programmierbarer Schlüssel z.B. Geschwindigkeit begrenzen). Der rollende Weihnachtsschlitten hat einen Wert von 13.520 Euro (unverbindliche Preisempfehlung).

Bitte beachtet: Wir möchten euch das neueste Modell vom Ford Fiesta zukommen lassen. Der neue Ford Fiesta hat erst im Januar 2013 Premiere. Die Auslieferung des Gewinner-Fahrzeugs kann deshalb mindestens drei Monate in Anspruch nehmen.

In Zusammenarbeit mit Schröder Automobil GmbH, Hirtenstr. 12, 17389 Anklam.

D I E    T A G E S G E W I N N E R

Montag, 03.12.12
Schätzfrage: Der Dortmunder Weihnachtsbaum ist 45 Meter hoch, wie viel echte Weihnachtsbäume wurden in dem Riesenbaum verbaut?
Antwort: 1.700 Fichten aus dem Sauerland / Gewinner: Mareen aus Dreschwitz auf Rügen.

Dienstag, 04.12.12
Schätzfrage: Wie viel Tonnen Lebkuchen wurden im letzten Jahr aus Deutschland in alle Welt exportiert ?
Antwort: 14.200 Tonnen im Gesamtwert von 45 Millionen Euro / Gewinner: Silvio aus Klockzin.

Mittwoch, 05.12.12
Schätzfrage: Wie oft lief der Titel „Last Christmas“ von Wham seit seiner Erscheinung 1984 weltweit im Radio.
Antwort: rund 7 Millionen mal / Gewinner: Marko aus Stralsund

Donnerstag, 06.12.12
Schätzfrage: In welchem Jahr wurde der Adventskranz erfunden?
Antwort: 1860 / Gewinnerin: Gudrun aus Neukloster

Freitag, 07.12.12
Schätzfrage: Weltmeisterschaft im Baumfällen – den Weltrekord an der Kettensäge hält eine Frau – wie viel Bäume in zwei Minuten gefällt?´
Antwort : 27 Stück / Gewinner: Sven aus Neustrelitz

Montag, 10.12.12
Schätzfrage: Wie viel Prozent der Deutschen kaufen ihre Weihnachtsgeschenke erst auf den letzten Drücker?
Antwort: 40 Prozent / Gewinnerin: Monique aus Neubrandenburg

Dienstag, 11.12.12
Schätzfrage: Wie lang ist der bisher längste gebackene Stollen der Welt?
Antwort: 72,10 Meter, der wurde 2011 in den Niederlanden gebacken / Gewinner: Daniel aus Stralsund

Mittwoch, 12.12.12
Schätzfrage: Alle wie viel Jahre gibt es laut Statistik eine weiße Weihnacht ?
Antwort: alle 10 Jahre / Gewinnerin: Julia aus Schwerin

Donnerstag, 13.12.12
Schätzfrage: Wie viel Lämpchen leuchten am Weihnachtsbaum vor dem Rockefeller Center in New York?
Antwort: ca. 30.000 / Gewinner: Klemens aus Ludwigslust

Freitag, 14.12.12
Schätzfrage: Wie oft wurde der Weihnachtssong „White Christmas“ von Bing Crosbys von anderen Künstlern gecouvert ?
Antwort : ca. 2200 Künstler / Gewinnerin: Diana aus Lichtenhagen-Dorf

Montag. 17.12.12
Schätzfrage: Wie viel haben die Deutschen im vergangen Jahr im Durschnitt für Weihnachtsgeschenke ausgegeben ?
Antwort : 215 EUR / Gewinnerin: Steffi aus Wittenburg

Dienstag, 18.12.12
Schätzfrage: Der Schlitten vom Weihnachtsmann wird ja traditionell von Rentieren gezogen. Wie viel Rentiere leben auf unserer Erde ?
Antwort : ca. 7 Millionen / Gewinner : Fred aus Güstrow

Mittwoch. 19.12.12
Schätzfrage: Elefanten essen sehr gern alte Tannenbäume. Wie viel Tannenbäume frißt ein Elefant bis er satt ist?
Antwort: 2 / Gewinner: Bernd aus Kühlungsborn

Donnerstag, 20.12.12
Schätzfrage : Nicht Coca Cola sondern der New York Times haben wir den Weihnachtsmann mit Bart und roter Mütze und rotem Gewand zu verdanken. Wann krierte die Zeitung den Weihnachtsmann erstmals mit rotem Mantel?
Antwort: 1927 erschien der Artikel / Gewinner: Thomas aus Lychen

Freitag, 21.12.12
Schätzfrage: Wie viel Prozent der Männer weigern sich am Heiligabend unter dem Tannenbaum zu singen?
Antwort: 60% / Gewinner: Peter aus Glülowshof bei Loitz

U N S E R   P A R T N E R

Auf die Homepage unseres Gewinnspiel-Partners gelangt ihr …hier.