„Norddeutsch, natürlich, romantisch – das ist Mecklenburg-Vorpommern“ – unter diesem Motto lädt der inzwischen 11. Mecklenburg-Vorpommern-Tag an diesem Wochenende (20.-22.06.14) in die Residenzstadt Neustrelitz ein. Die gesamte Innenstadt verwandelt sich in eine riesige Festmeile mit zahlreichen Infoständen und Showbühnen. Auf einer Landesmeile präsentieren sich alle Landkreise und kreisfreien Städte.

 

G R A N D I O S E   E R Ö F F N U N G S P A R T Y

Ausgelassene Stimmung, Party pur – das beschreibt unsere große Eröffnungsparty beim MV-Tag am Freitagabend. Tausende Besucher feierten mit all unseren Moderatoren und jeder Mänge Stargäste direkt auf dem Neustreltizer Markt – darunter waren zum Beispiel LOONA, SEBASTIAN HÄMER, ENRICO OSTENDORF, unsere Party-Band SKYLINE, die HOUSE ROCKERZ, und unsere Breakdancer „AIRZYKOS“ aus Stralsund. Das ganze Team von Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern bedankt sich bei euch für diese legendäre Party!

Andrea Sparmann und Julian Krafftzig vom "Guten Morgen" führten unterhaltsam durch den Abend.

Andrea Sparmann und Julian Krafftzig vom „Guten Morgen“ führten unterhaltsam durch den Abend.

Unser Party-DJ Alex Stuth durfte auf der Bühne natürlich auch nicht fehlen!

Unser Party-DJ Alex Stuth durfte auf der Bühne natürlich auch nicht fehlen!

Loona auf unserer großen Landesbühne - Die Menge tobte.

Loona auf unserer großen Landesbühne – Die Menge tobte.

loona

Loona beim Auftritt

 

 

A L E X   S T  U T H   M E L D E T E   S I C H   L I V E   I N S    P R O G R A M M

Unser Außenreporter Alex Stuth ist am Freitag schon früher in unsere Residenzstadt Neustrelitz gefahren und meldete sich regelmäßig mit brandheißen Backstage-Infos im laufenden Programm.

Außenreporter Alex Stuth beim Soundcheck von Sebastian Hämer.

Außenreporter Alex Stuth beim Soundcheck von Sebastian Hämer.

 

Auch die wunderschöne Strelizienkönigin Romy schaute bei unserem Alex Stuth vorbei.

Auch die wunderschöne Strelizienkönigin Romy schaute bei unserem Alex Stuth vorbei.

S A M S T A G   B E I M   T H W

Am Samstag, 21.06.14, ist Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern Partner des Technischen Hilfswerks, das sich auf einem eigenen Ausstellungsgelände am Schlosspark präsentiert. Freut euch auf eine spannende Technikschau und eine Riesenrutsche. Vor Ort ist auch unser Reporter und DJ Alex Stuth.

 

D I E   L A N D E S R E G I E R U N G   A U F   D E M   M A R K T

Die Staatskanzlei und die Ministerien präsentieren sich während des Landesfestes erstmals in neu gestalteten Pagoden auf dem Neustrelitzer Marktplatz. Dort wird es viele Gelegenheiten für euch geben, mit dem Ministerpräsidenten und den Ministerinnen und Ministern der Landesregierung ins Gespräch zu kommen. An der Pagode der Staatskanzlei lädt das Landesmarketing MV zu seiner beliebten Strandkorb-Fotoaktion ein. Von der Neustrelitzer Seestraße über den Hafen, den Schlossgarten und den Buttelplatz bis zur Schlossstraße erstreckt sich das Festgelände mit der Landesmeile und den Präsentationen der Landkreise und kreisfreien Städte, dem „Ideenland MV“, dem Erlebnisbereich „Meisterhandwerk“, der Präsentation der Kirchen, dem „Kinder- und Sportland“, der Präsentation der Rettungs- und Sicherungskräfte, von Bundeswehr und Landespolizei und der Sponsoren.

 

V E R K E H R S H I N W E I S E

Wenn sich die Neustrelitzer Innenstadt in eine große Festmeile verwandelt, kommt es für alle Verkehrsteilnehmer zu Einschränkungen. Seit Dienstag ist das Parken auf dem Markt nicht mehr möglich und ab Freitag kann dieser auch nicht mehr befahren werden. In der Schlossstraße, Seestraße, An der Promenade, Buttelplatz und Hafen gilt ab Mittwoch Halteverbot. Die Seestraße wird zur Einbahnstraße Richtung Markt. Ab Freitag sind alle genannten Straßen sowie die Useriner Straße im Hafenbereich für Fahrzeuge gesperrt.

Parkmöglichkeiten

– Getränkeland/Penzliner Straße
– Strelitzhalle
– Zentrum/Venusberg
– Tiertgartenstraße
– Rummelplatz/Strelitzer Chaussee
– Useriner Straße/Parkstadion

P + R für PKW

– Bürgerseeweg (Gelände Immergutfestival) mit Shuttle-Zubringer zum MV-Tag

Anreise mit dem Zug

Als Eisenbahnknotenpunkt ist Neustrelitz mit der Bahn aus allen Richtungen unkompliziert und komfortabel erreichbar. Das Zentrum ist über die Marienstraße/Strelitzer Straße nur wenige Gehminuten entfernt.

 

M E H R   I N F O S   Z U M   M V – T A G

Den offiziellen Flyer zum MV-Tag gibt es zum Download …hier
Zur offiziellen Homepage vom MV-Tag gelangt ihr …hier
Zur offiziellen Homepage von „MV tut gut“ …hier
„MV tut gut“ bei facebook …hier
Mecklenburg-Vorpommern MV tut gut