„W S E L H“ – diese fünf Buchstaben auf den knallroten Ostseewelle-Plakaten und Ostseewelle-Zeitungsanzeigen haben Mecklenburg-Vorpommern Rätsel aufgegeben! Dabei ist der Abkürzungswahn in unserem Leben doch allgegenwärtig: „DSDS“ bedeutet „Deutschland sucht den Superstar“, „LG“ sind die berühmten lieben Grüße am Ende einer Nachricht und „JBK“ sind die Initialen von Fernsehmoderator  Johannes B. Kerner. Doch wofür steht unser Kürzel „W S E L H“? Miträtseln hat sich gelohnt, denn unter allen richtigen Lösungen, die bis Freitag, 22.03.19/8 Uhr, bei uns eingegangen sind, gibt’s 5x je 1000 Euro!

Natürlich hat „W S E L H“ etwas mit eurem Lieblingssender Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern zu tun.

Zu den ausführlichen Spielregeln geht‘s …hier. Bitte beachtet auch unsere allgemeinen Datenschutz- und Gewinnspielregeln …hier.

 

DES RÄTSELS LÖSUNG IST:

Wir spielen eure Lieblingshits

 

UNSERE 1000 EURO GEWINNER

Ulrike aus Bad Doberan
Kevin aus Plau am See
Theo aus Schwerin
Christian aus Stralsund
Isabell aus Krakow am See