Ein Land – ein Sender! Noch nie in unserer 16-Jährigen Sendergeschichte hatten wir so viele tolle Hörer wir jetzt. Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern hat bei der aktuellen Ausweisung der Media-Analyse 2011/Radio II die „Schallmauer“ durchbrochen: Mit 201.000 Hörern pro Durchschnittsstunde* und der Überschreitung der „200.000-Marke“ wurde ein neuer Reichweiten-Rekord in der 16-Jährigen Sendergeschichte erreicht!
Mit einem Marktanteil von 29,5%*** setzt sich Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern an die Spitze aller Radioprogramme im Land (NDR I Radio MV 25,6% / Antenne Mecklenburg-Vorpommern 17,5%). In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erreichen wir mit 153.000 Hörern**** mehr als doppelt so viele Menschen wie der Zweitplatzierte.

„Dankeschön!“ an unsere tollen Hörerinnen und Hörer

Ihr habt uns erneut zur Nr. 1 gemacht – dafür ein großes „Danke“ vom gesamten Team von Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern! Ihr seid die treuesten und besten Hörer, die man sich vorstellen kann!!! Für den Erfolg gibt es viele Faktoren: Wir sind hier im Land tief verwurzelt, authentisch, haben einen abwechslungsreichen Musikmix.  Dabei sind es nicht immer die großangelegten Kampagnen, vielmehr die kleinen, spontanen Aktionen, die ihr mit uns gemeinsam leben lasst.

Aufstehen mit Marcus und Andrea

Die meisten Hörerinnen und Hörer zwischen Kap Arkona und Müritz lassen sich vom „Guten Morgen“ wecken. Mit 290.000 Hörern** zwischen 6 und 7 Uhr (ein Plus von 64.000) setzt das Guten-Morgen-Team Maßstäbe.

Privatradios beliebter als die öffentlich-rechtlichen Programme

Die Media-Analyse 2011 / Radio II bescheinigt den Privatradios in Mecklenburg-Vorpommern eine unverändert große Beliebtheit. Die beiden privaten Programme kommen auf einen gemeinsamen Marktanteil von 47,5%*****. Demgegenüber stehen die fünf öffentlich-rechtlichen NDR-Programme mit 37,8%*****.

* Quelle: ma 2011 Radio II, D-Std., 6-18 Uhr, Mo.-Fr., Deutschsprachige Bevölkerung ab 10 Jahre
** Quelle: ma 2011 Radio II, Sendetag 6-7 Uhr Mo.-Fr., Deutschsprachige Bevölkerung ab 10 Jahre
*** Quelle: ma 2011 Radio II, Marktanteil in M-V, Mo.-Fr.
**** Quelle: ma 2011 Radio II, D-Std., 6-18 Uhr, Mo.-Fr., 14-49 Jahre
***** Quelle: ma 2011 Radio II, Marktanteil in M-V, Mo.-So.