VOLONTÄRIN

geboren am 29. Januar 1999 in Rostock

DAS BIN ICH … VON A BIS Z

A wie Anfang – ein aufregender Start in etwas Neues und Unbekanntes.

B wie Bauchgefühl – besonders bei schwierigen Entscheidungen mein bester Ratgeber.

C wie Celine Dion – eine meiner absoluten Lieblingssängerinnen.

D wie Dorfleben – Jeder kennt Jeden und Jeder hilft Jedem.

E wie Einparken – lieber Vorwärts als Rückwärts und nur in den größten Lücken.

F wie Familie – Ohne meine coole und große Family geht nichts.

G wie Gute Laune – wenn die mal fehlt muss schon was wirklich Schlimmes passiert sein.

H wie Himbeeren – klein, rot, süß und lecker!

I wie Irgendwann – möchte ich den Sprung aus 3.000 Metern Höhe mit dem Fallschirm wagen.

J wie Januar – 29th -„It‘s My Birthday!“

K wie Küstenkind – auch wenn es mich mal woanders hinziehen sollte, das Herz wird immer an der Küste bleiben.

L wie Lakritz – Ob als Bonbon, Toffee oder Likör – einfach immer lecker!

M wie Musik – Macht da weiter wo Worte aufhören und geht direkt ins Herz.

N wie Nacht – Ich mag es lieber hell statt dunkel!

O wie Oma – Die beste Köchin der Welt, die auch unverhofft immer noch ein Mittag für mich zaubert.

P wie Pfannkuchen – am liebsten mit viel Apfelmus + Zimt und Zucker!

Q wie Quallen – wenn ich diese Tiere im Wasser sehe, bin ich schneller aus dem Wasser, als Uwe 1,69einhalb Worlitzer „Ostseewelle“ sagen kann.

R wie Romantisch – ein Picknick mit Sonnenuntergang am Strand.

S wie Singen – meine größte Leidenschaft und die beste Medizin gegen Stress.

T wie Tanzen – immer und überall wo Musik gespielt wird.

U wie Urlaub – in Italien, mit Strand, viel Pasta und leckerem Wein.

V wie Verplant – Wenn der Tag mal wieder nur 24 Stunden hat, ich aber für 30 geplant habe…

W wie Weihnachten – Singen im Kirchenchor, Oma & Opa + Kartoffelsalat mit Wiener, dürfen dabei nicht fehlen!

X wie X – der Buchstabe vor dem Y…

Y wie Y-Generation – wir werden viel verändern!

Z wie Zitrone – „Sauer macht lustig“ …oder so ähnlich…


 

KONTAKTMÖGLICHKEITEN:

Mail 5

 

WAS MÖCHTET IHR TUN?