Online-Audio

Neue Medien - neue Hörgewohnheiten. Die Nutzung von Online-Audio-Angeboten hat sich in den vergangenen Jahren rasant entwickelt. Ob im Büro oder in der Freizeit, die Nutzungsmöglichkeiten sind vielfältig und wachsen stetig. Stationäre und mobile Webzugriffe, WLAN-Radios oder Apps sowie Smartspeaker und externe Player sind die populärsten digitalen Empfangswege.

Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern kann weltweit über eine kostenlose App, das Web oder den eigenen Alexa-Skill gehört werden. Aktuell umfasst die Ostseewelle-Musikwelt 13 verschiedene Musikstreams sowie das UKW-Hauptprogramm im sogenannten Simulcast-Stream.

Mit circa 1,78 Millionen Zugriffen im Monat (ma 2020 IP Audio II) hat Ostseewelle das mit Abstand meist geklickte Streaming-Angebot aus Mecklenburg-Vorpommern. Durch die wachsende Akzeptanz und die steigenden digitalen Reichweiten entsteht ein attraktives, junges und dynamisches Werbeumfeld.

Nutzen Sie diese Entwicklung, um Ihre UKW-Kampagnen in den Online-Audio-Bereich zu erweitern oder planen Sie eine reine Online-Audio-Kampagne, um Ihre Kunden effektiv und effizient in den unterschiedlichsten Nutzungssituationen zu erreichen.

Pre-Stream-Spot
Dieses Audio wird unmittelbar vor dem Start eines Streams ausgestrahlt und genießt somit eine besonders hohe und ungeteilte Aufmerksamkeit der Hörer.


In-Stream-Spot
Diese Audios werden im laufenden Stream zwischen Musiktiteln oder dem Webchannel-Programm platziert.

Ihr Ansprechpartner für Online-Audio-Werbung

Weitere Werbeformen

undefined
Live-Stream · Keine Programminformationen
Audiothek