28. Juni 2022 – dpa

Wetter

Wechselhafte Wochenmitte im Norden

urn-newsml-dpa.com-20090101-220628-99-826470-v3-s2048.jpeg
Die Sonne kommt hinter Regenwolken hervor., Foto: Annette Riedl/dpa/Symbolbild

Die Menschen im Norden erwartet weiter wechselhaftes Wetter. Heute Vormittag bleibt es zunächst wolkig und an der Nordsee kann es vereinzelt regnen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstagmorgen mitteilte. Die Höchstwerte liegen zwischen 19 und 22 Grad an der Küste und 25 Grad im Inland. In der Nacht fallen die Temperaturen auf 11 bis 15 Grad, auf Helgoland bis 17 Grad. Es bleibt trocken.

Am Mittwoch verdichten die Wolken sich laut Vorhersage besonders im Süden, während es im Norden sonnig und trocken bleibt. Die Temperaturen steigen auf 21 bis 25 Grad. Erst in der Nacht ziehen dicke Wolken auf, zeitweise regnet es im Osten von Schleswig-Holstein. Die Tiefstwerte liegen zwischen 13 und 17 Grad.

Weitere Nachrichten aus Hamburg & Schleswig-Holstein

Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

undefined
Live-Stream
Audiothek