Fußball

F.C. Hansa Rostock

Medienpartner Hansa Rostock

Mannschaftsbild Hansa Rostock 21-22
©F.C. Hansa Rostock e.V. 2021

Ostseewelle ist offizieller Medienpartner des F.C. Hansa Rostock. Wir schauen für euch hinter die Kulissen unseres Zweitligisten und natürlich überraschen wir euch auch immer wieder mit exklusiven Gewinnspielen und Aktionen rund um unsere Kogge. In unserer kostenlosen Ostseewelle-App könnt ihr jedes Spiel im Hansa-Fanradio live verfolgen. Mit Ostseewelle habt ihr also jedes Tor im Ohr!

HANSA-FANRADIO
Zu jedem Spiel des F.C. Hansa Rostock geht das Hansa-Fanradio live und ihr könnt dem Spielgeschehen lauschen.

AKTUELLE MELDUNGEN

Hansa hat Zweitliga-Prüfung bestanden
(Stand: 16.05.22) Selbst die 2:3-Niederlage gegen den Hamburger SV zum Saisonausklang der 2. Fußball-Bundesliga kann den Stolz bei Hansa Rostock und seinen Fans nicht schmälern. Der Aufsteiger hat sich in seiner ersten Zweitliga-Saison seit zehn Jahren den Klassenverbleib vollauf verdient. «Wir sind hochzufrieden. Als Aufsteiger sind 41 Punkte nicht selbstverständlich. Das beweist, dass wir in dieser Liga mit unseren Stärken bestehen können», sagte Hansa-Trainer Jens Härtel nach dem couragierten Auftritt gegen den HSV. Die Rostocker lagen gar 1:0 in Führung, dank einer Leistungssteigerung nach der Pause schafften die Hamburger aber noch den Sieg und den Relegationsplatz.
Auch wenn den Rostockern im Saisonfinale mit sechs sieglosen Spielen in Serie etwas die Luft ausging, blicken sie auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Der Neuling bot über weite Strecken stabile Leistungen und stand nie auf einem direkten Abstiegsplatz. Neben dem Einzug ins DFB-Pokal-Achtelfinale legte Hansa im Frühjahr mit vier Siegen in Serie den Grundstein zum Ligaverbleib. «Die Erfolge in Dresden und auf Schalke sowie der Heimsieg gegen St. Pauli – das waren unfassbare Momente, die im Herzen bleiben», zählte Härtel die emotionalen Höhepunkte auf.
Für den 52-Jährigen, der seinen Vertrag in Rostock um ein weiteres Jahr verlängert hat, ist der Ligaverbleib auch ein persönlicher Erfolg. Während er in seiner ersten Zweitliga-Saison 2018 als Coach des 1. FC Magdeburg entlassen wurde, hat der Sachse an der Ostsee sein Glück gefunden. Seit seinem Amtsantritt Anfang 2019 führte er den Traditionsclub nach zehn Jahren aus den Niederungen der 3. Liga zurück ins Fußball-Unterhaus. Er formte eine schlagkräftige Truppe, die auch schwierige Phasen gemeistert hat. «Es ist für einen Trainer wichtig, stabil durch eine Saison zu gehen», urteilte Härtel. Und betonte: «Natürlich hatten wir auch Phasen, in denen wir durch ein Tal gingen. Andere Clubs um uns herum haben ihre Trainer entlassen. Wir wurden dafür belohnt, an den Dingen festzuhalten, die nicht so schlecht waren.» Und trotz der Euphorie, die Hansa mit dem Klassenverbleib in der Region ausgelöst hat, ist Härtel bewusst, dass für einen Aufsteiger das zweite Jahr häufig das schwerste wird. «Wir wissen, dass es im Sommer wieder bei Null losgeht und dass es ein hartes Stück Arbeit wird.» .
Die personellen Grundlagen hat Sportvorstand Martin Pieckenhagen gelegt. Neben Rekord-Torschütze John Verhoek (17 Treffer) verlängerte der Verein frühzeitig mit seinen Leistungsträgern Damian Roßbach, Hanno Behrens, Simon Rhein und Ryan Malone. Zudem verabschiedete er am Sonntag zwölf Spieler (Meißner, Sikan, Bahn, Omladic, Rother, Mamba, Meier, Becker, Rizzuto, Schwede, Voll, Klatte) und schuf damit im Kader Platz für weitere Verstärkungen. «Die Basis ist da. Jetzt hoffen wir, noch mehr Qualität hinzu gewinnen. Es ist wichtig, dass wir wieder eine Mannschaft zusammen bekommen, in der sich jeder unterordnet. Wir brauchen charakterlich gute Jungs, die Lust haben, nahtlos an diese Saison anzuknüpfen», betonte Härtel. (dpa)


TABELLE SAISON 2021/22

FC Hansa - Tabelle

SPIELPLAN SAISON 2021/22
Für den Besuch im Ostseestadion gilt, Zuschauer müssen vollständig geimpft, genesen oder getestet sein.

SpieltagDatumBegegnungErgebnis
1. Spieltag24.07.21 - 13:30 UhrF.C. Hansa Rostock - Karlsruher SC1:3
2. Spieltag31.07.21 - 13:30 UhrHannover 96 - F.C. Hansa Rostock0:3
DFB-Pokal 1. Runde08.08.21 - 18:30 UhrF.C. Hansa Rostock - 1. FC Heidenheim3:2 n.V.
3. Spieltag15.08.21 - 13:30 Uhr1. FC Heidenheim - F.C. Hansa Rostock1:1
4. Spieltag21.08.21 - 20:30 UhrF.C. Hansa Rostock - Dynamo Dresden1:3
5. Spieltag29.08.21 - 13:30 UhrSV Werder Bremen - F.C. Hansa Rostock3:0
6. Spieltag12.09.21 - 13:30 UhrF.C. Hansa Rostock - SV Darmstadt 982:1
7. Spieltag17.09.21 - 18:30 Uhr1. FC Nürnberg - F.C. Hansa Rostock1:0
8. Spieltag25.09.21 - 20:30 UhrF.C. Hansa Rostock - FC Schalke 040:2
9. Spieltag02.10.21 - 13:30 UhrHolstein Kiel - F.C. Hansa Rostock0:2
10. Spieltag17.10.21 - 13:30 UhrF.C. Hansa Rostock - SV Sandhausen1:1
11. Spieltag24.10.21 - 13:30 UhrFC St. Pauli - F.C. Hansa Rostock4:0
DFB-Pokal 2. Runde27.10.21 - 20:45 UhrSSV Jahn Regensburg - F.C. Hansa Rostock5:7 n.E.
12. Spieltag31.10.21 - 13:30 UhrF.C. Hansa Rostock - Fortuna Düsseldorf2:1
13. Spieltag06.11.21 - 13:30 UhrSSV Jahn Regensburg - F.C. Hansa Rostock2:3
14. Spieltag20.11.21 - 13:30 UhrF.C. Hansa Rostock - Erzgebirge Aue1:2
15. Spieltag28.11.21 - 13:30 UhrSC Paderborn - F.C. Hansa Rostock1:1
16. Spieltag04.12.21 - 13:30 UhrF.C. Hansa Rostock - FC Ingolstadt 041:1
17. Spieltag12.12.21 - 13:30 UhrHamburger SV - F.C. Hansa Rostock3:0
18. Spieltag19.12.21 - 13:30 UhrKarlsruher SC - F.C. Hansa Rostock2:2
19. Spieltag14.01..22 - 18:30 UhrF.C. Hansa Rostock - Hannover 960:1
DFB-Pokal Achtelfinale19.01.22 - 18:30 UhrRB Leipzig - F.C. Hansa Rostock2:0
20. Spieltag22.01.22 - 13:30 UhrF.C. Hansa Rostock - 1. FC Heidenheim0:0
21. Spieltag06.02.22 - 13:30 UhrDynamo Dresden - F.C. Hansa Rostock1:4
22. Spieltag11.02.22 - 18:30 UhrF.C. Hansa Rostock - SV Werder Bremen1:2
23. Spieltag20.02.22 - 13:30 UhrSV Darmstadt 98 - F.C. Hansa Rostock1:1
24. Spieltag26.02.22 - 13:30 UhrF.C. Hansa Rostock - 1. FC Nürnberg0:2
25. Spieltag05.03.22 - 13:30 UhrFC Schalke 04 - F.C. Hansa Rostock3:4
26. Spieltag11.03.22 - 18:30 UhrF.C. Hansa Rostock - Holstein Kiel3:2
27. Spieltag19.03.22 - 13:30 UhrSV Sandhausen - F.C. Hansa Rostock0:1
28. Spieltag02.04.22 - 20:30 UhrF.C. Hansa Rostock - FC St. Pauli1:0
29. Spieltag08.04.22 - 18:30 UhrFortuna Düsseldorf - F.C. Hansa Rostock3:0
30. Spieltag17.04.22 - 13:30 UhrF.C. Hansa Rostock - SSV Jahn Regensburg1:1
31. Spieltag24.04.22 - 13:30 UhrErzgebirge Aue - F.C. Hansa Rostock2:2
32. Spieltag30.04.22 - 13:30 UhrF.C. Hansa Rostock - SC Paderborn0:0
33. Spieltag07.05.22 - 13:30 UhrFC Ingolstadt 04 - F.C. Hansa Rostock0:0
34. Spieltag15.05.22 - 15:30 UhrF.C. Hansa Rostock - Hamburger SV2:3


MEHR INFOS ZUM F.C. HANSA ROSTOCK
Der Fußballclub Hansa Rostock e. V., kurz FCH, ist mit über 15.000 Mitgliedern einer der mitgliederstärksten Sportvereine Deutschlands. Die größten Erfolge verbuchte Hansa 1990/91 mit dem Gewinn der NOFV-Oberliga Meisterschaft sowie des NOFV-Pokals. Unsere Kogge ist der erfolgreichste Fußball-Traditionsverein aus dem Osten Deutschlands - darunter mit zwölf Jahren in der ersten Bundesliga.

Webseite: ...hier | Facebook: ...hier | Instagram: ...hier | Twitter: ...hier | YouTube: ...hier

Aktuelle Sportmeldungen

Unsere Sportvereine

Sport Events

undefined
Live-Stream
Audiothek