Mit Tipps vom Sternekoch

Festtagsmahl-Rezepte

Sternekoch Ronny Siewert &  Ostseewelle-Moderatorin Elisabeth Reinhold
Sternekoch Ronny Siewert & Ostseewelle-Moderatorin Elisabeth Reinhold

Neben Weihnachtsbaum und Geschenken ist das Weihnachtsmahl mit einem knusprigen, lecker duftenden Festtagsbraten und einem leckeren Dessert für viele DAS Highlight an den Weihnachtsfeiertagen.

Zusammen mit der Mecklenburger Landpute und Sternekoch Ronny Siewert vom Friedrich Franz Restaurant in Heiligendamm zeigen wir euch auf dieser Seite, wie ihr das perfekte Weihnachtsessen mit Braten, Bratenfüllung, Beilagen und Dessert zaubert. Viel Spaß beim Nachkochen!

ZUBEREITUNG PUTENBRATEN, BEILAGEN & SAUCE
Damit der Braten auch gelingt, haben sich Jürgen Karney (bekannt aus der DDR-Sendung "BONG") und Sternekoch Ronny Siewert vom Friedrich Franz Restaurant in Heiligendamm die Kochschürzen umgebunden und für euch eine Weihnachtsbraten-Generalprobe gemacht. Gemeinsam bereiten sie im Video eine Bio-Waldlandpute von Mecklenburger Landpute inklusive Beilagen zu. Viel Spaß beim Nachkochen!
Bio Waldlandpute bestellen: ...hier

Rezept zum Download: ...hier


ZUBEREITUNG DESSERT: CRÉME BRÛLÈE MIT EIERLIKÖR
Als süßen Abschluss gibt es eine köstliche Créme Brûlèe mit Bio-Eierlikör von der Mecklenburger Landpute. Unsere Hobbybäckerin Elisabeth Reinhold hat sich zusammen mit Sternekoch Ronny Siewert von Friedrich Franz Restaurant in Heiligendamm in die Küche gestellt und die Leckerei für euch im Video zubereitet.
"De Bio Gockl" Bio-Eierlikör bestellen: ...hier

Rezept zum Download: ...hier


ZUBEREITUNG BRATENFÜLLUNG
Bei der Zubereitung eines Festtagsbratens kommt es natürlich auch auf den Inhalt an. Sternekoch Ronny Siewert vom Friedrich Franz Restaurant zeigt euch, wie ihr mit ein paar Zutaten eine köstliche Bratenfüllung herstellen könnt.


MEHR ÜBER MECKLENBURGER LANDPUTE
Zur Webseite:
...hier
Zum Online-Shop: ...hier

Bild: Mecklenburger Landpute
Bild: Mecklenburger Landpute

Noch mehr zum Thema Weihnachten

undefined
Live-Stream
Audiothek